02.09.2022 . Rezept , Unsere Tipps

Ein würziger Kaffee zum Schulanfang

Ein würziger Kaffee zum Schulanfang

Kaffee ist oft ein unverzichtbarer Bestandteil des Morgens, vor allem zu Beginn des neuen Schuljahres, um uns einen Energieschub zu verleihen. Ob zu Hause gemahlen, in der Kaffeekanne oder als Espresso - ein guter Kaffee kündigt einen schönen Tag an! Wie wäre es, wenn Sie Ihrem Kaffee in diesem Monat eine Prise Verrücktheit verleihen - würzig? 

Ich füge Kardamom hinzu

Im Nahen Osten ist es üblich, den Kaffee mit Kardamom zu kombinieren: Wald- oder Wildkardamom, je nach Jahreszeit, in der wir ernten, und Ihrer Vorliebe. 

Es gibt zwei Möglichkeiten: Wenn man den Kaffee zu Hause mahlt, kann man ein paar geschälte Samen hineingeben, oder wenn man den Kaffee bereits als Pulver bevorzugt, gibt man eine Drehung der Mühle direkt in die Tasse oder mehrere in die Kaffeekanne. Dieser kampferartige und leicht rauchige Geschmack wird Ihrem Kaffee eine schöne aromatische Note verleihen, die Sie schon am Morgen auf eine Reise schicken wird!

Ich bevorzuge einen gesüßten Kaffee 

Man kann seinen Kaffee auf verantwortungsvolle Weise mit unserem brandneuen Palmblütenzucker IGP (nicht zu verwechseln mit der Ölpalme) süßen. Dieser Zucker wird auf traditionelle Weise in Kambodscha geerntet und ist völlig natürlich und unraffiniert. Dank seines niedrigen glykämischen Indexes (unter 30) und seiner umweltfreundlichen Herstellungsmethode ist er eine echte Alternative zu weißem oder braunem Zucker. Genießen Sie Ihren Kaffee mit einer süßen Note, mit runden Noten von Karamell und geröstetem Brot.

Ich wünsche mir einen wärmenden Kaffee 

Zimt Cassia sorgt für eine echte Rundung und ein warmes, süßes Aroma, das den Bedarf an Zucker vollständig ersetzen kann. Als Pulver ist es ganz einfach, wir schieben einen halben Teelöffel in unsere Tasse. Wenn Sie einen süßen Kaffee bevorzugen, ist Zimt ebenfalls Ihr Verbündeter, da er Ihrem Körper hilft, die im Zucker enthaltenen Kohlenhydrate besser zu verarbeiten. Probieren Sie es aus, mit etwas Milch verlängert ist es ein wahrer Genuss!

Ich probiere einen Kaffee mit vielen Vorteilen aus 

Kennen Sie den 'dirty chai'? In den USA und Großbritannien ist diese Option im Coffeeshop sehr beliebt und bedeutet für den Barista, dass er einen Shot Espresso in einen Chai Latte geben muss. Wir erklären es Ihnen: Man erhitzt einen Schuss Milch (pflanzlich oder tierisch) in einem Topf, gibt einen Teelöffel unserer Chai-Mischung dazu und rührt gut um. Wenn Sie lieber Ihren eigenen Chai kreieren möchten, empfehlen wir Ihnen, 1 Sternanis und je einen Teelöffel Kurkuma und Casse-Zimt zu brauen. Zu dieser Mischung gibt man einen Schuss Espresso und fertig!

Also, welchen Tipp werden Sie in diesem Herbst ausprobieren?

wird dir auch gefallen

Teilen diesen Inhalt

Eine Kommentar hinzufügen