Frischer Gesalzener Kampot-Pfeffer PGI
  • Frischer Gesalzener Kampot-Pfeffer PGI
  • Frischer Gesalzener Kampot-Pfeffer PGI
  • Frischer Gesalzener Kampot-Pfeffer PGI
  • Frischer Gesalzener Kampot-Pfeffer PGI
  • Frischer Gesalzener Kampot-Pfeffer PGI

Frischer Gesalzener Kampot-Pfeffer PGI

7,40 €

Frischer gesalzener Pfeffer (Kampot IGP) ist ein exklusives Produkt von La Plantation. Vom ersten Korn an süchtig machend, ist der frische gesalzene Pfeffer von La Plantation bereit zum Verzehr. Alle, die die Gelegenheit hatten, ihn zu probieren, sind begeistert und verzehren ihn knusprig vom Aperitif bis zum Dessert.

Lieferung in Frankreich (48h) und in Europa (3/5 Tage) über Colissimo.
Kostenloser Versand ab 80€ Einkauf*

VERFÜGBARE VERPACKUNGEN (Aus der Liste auswählen)
Menge
Artikel nur noch in anderer Variante erhältlich

Wenn lieferbar, bitte benachrichtigen

Beschreibung

Gesalzener Kampot-Pfeffer, eine exclusive Kreation von La Plantation.

Die Pfefferbüschel werden vor der Reife von Hand geerntet. Anschließend werden sie von unseren Mitarbeitern manuell gedroschen. Diese jungen grünen Körner sind sehr empfindlich und erfordern eine sorgfältige Behandlung.

Die Körner werden gewaschen und blanchiert und durchlaufen einen komplexen Fermentierungsprozess mit Kampot-Meersalz, der von La Plantation entwickelt wurde. Diese Fermentation verstärkt den Geschmack, der dem des in Kambodscha frisch gegessenen grünen Pfeffers ähnelt. Traditionelle Rezepte in der Region Kampot und Kep verwenden viel frischen grünen Pfeffer (Kep-Krabben oder Garnelen, die mit grünem Pfeffer gebraten werden, sowie viele Salate und lokale Gerichte). Grüner Pfeffer kann nicht frisch gehalten werden und muss innerhalb von 3 oder 4 Tagen verzehrt werden.

Die Knusprigkeit der Körner und die starke Geschmacksexplosion des frischen Pfeffers am Gaumen machen den frischen gesalzenen Pfeffer von La Plantation zu einem einzigartigen Produkt, das von allen, die die Gelegenheit hatten, es zu probieren, einstimmig gelobt wird. Die meisten von ihnen sind zu großen Fans geworden. Er ist bereits auf der Speisekarte mehrerer Michelin-Sterneköche und neuer Küchenchefs angekommen.

Sie brauchen keine Mühle, frischer gesalzener Pfeffer von La Plantation ist fertig zum Verzehr.

Vom ersten Korn an süchtig machend, kann frischer gesalzener Pfeffer als Aperitif, allein oder in Begleitung von gegrillten Erdnüssen geknackt werden. Wir raten Ihnen, ihn nicht zu kochen, nur eventuell am Ende des Kochens oder in einer Sauce leicht zu erhitzen, damit er seine Knusprigkeit beibehält. Er schmeckt wunderbar zu Fleisch wie Rind oder Ente und wird Ihre Gäste in einer Schokoladenmousse, auf einem Eis oder auf gebratenem Obst überraschen.

Sie können auch ein paar Körner über Ihre Zubereitungen, Salate oder Austern streuen.

Frischer gesalzener Pfeffer ist ohne Mäßigung zu konsumieren!

Nach dem Öffnen der Packung empfehlen wir Ihnen, frischen gesalzenen Pfeffer in einem verschlossenen Glas im Kühlschrank aufzubewahren, damit er sein ganzes Aroma und seine Knusprigkeit beibehält.

Technische Daten

Variété
Piper Nigrum
Origine
Kampot IGP - Kambodscha. La Plantation ist ein zertifizierter Kampot-Pfefferproduzent (KPPA ID: P-3-002-001)
Ingrédients
80% Frischer Gesalzener Kampot-Pfeffer PGI, sel
Arôme
Würzige, knackige Schärfe des Korns - Holzige und pflanzliche Noten von Kiefer und Eukalyptus
Accords Epices-Mets
Fertig für Snacks, Pfeffersteak, rohen Fisch, Sauce Bearnaise, Butter, Schokoladenmousse
DDM
24 Monate
Conservation
Legen Sie die gesalzenen Pfefferkörner nach dem Öffnen der Packung in ein Glas und bewahren Sie es im Kühlschrank auf
Allergène
Allergen-frei