Geräucherter Schwarzer Kampot-Pfeffer PGI
  • Geräucherter Schwarzer Kampot-Pfeffer PGI
  • Geräucherter Schwarzer Kampot-Pfeffer PGI
  • Geräucherter Schwarzer Kampot-Pfeffer PGI
  • Geräucherter Schwarzer Kampot-Pfeffer PGI
  • Geräucherter Schwarzer Kampot-Pfeffer PGI

Geräucherter Schwarzer Kampot-Pfeffer PGI

7,20 €

Anerkannt als eine der besten Pfeffersorten der Welt, wird der schwarze Pfeffer aus Kampot traditionell und biologisch angebaut. Das Kalträucherung von Schwarzem Kampot-Pfeffer verstärkt seinen holzigen Geschmack.

Lieferung in Frankreich (48h) und in Europa (3/5 Tage) über Colissimo. Kostenloser Versand ab 80€ Einkauf*

VERFÜGBARE VERPACKUNGEN (Aus der Liste auswählen)
Menge

Schließen
 Beoordelingen en recensies van klanten

Geräucherter Schwarzer Kampot-Pfeffer, mit einer subtilen and ausgewogen rauchigen note 

Anbaumethode 

Unser Kampot-Pfeffer wird zwischen 3 und 5 Monaten während der Trockenzeit geerntet. Die reifen Trauben mit ihrer schönen dunkelgrünen Farbe werden einzeln vom Pfefferbaum gepflückt. Die Pflücker kommen während der Saison mehrmals durch La Plantation. Die verbleibenden Trauben werden geerntet, wenn die Pflücker das nächste Mal an der Parzelle vorbeikommen.

Um die Aromen zu erhalten, erfolgt die Verarbeitung des Schwarzen Kampot-Pfeffers tagsüber. Die Samen werden von der Traube getrennt, gebrüht und je nach Sonneneinstrahlung 2 bis 3 Tage in der Sonne getrocknet. Durch die natürliche Trocknung werden die einzigartigen Aromen des Kampot-Pfeffers verstärkt.

Kampot-Pfeffer g.g.A. 

Nach einer manuellen Auswahl werden nur Körner, die größer als 4 Millimeter sind, als Kampot-Pfeffer vermarktet, wodurch die g.g.A.-Normen eingehalten werden.

Traditionelle Kalträucherung 

Durch das stundenlange Kalträuchern wird die holzige Seite unseres Schwarzen Kampot-Pfeffers hervorgehoben und er erhält warme, runde, leicht lakritzige Noten mit einer sehr schönen Länge im Mund

Die Stärke des Schwarzen Kampot-Pfeffers in Verbindung mit dem Räucherverfahren entwickelt einen subtilen und eleganten Duft.

Um die aromatischen Noten zu bewahren, empfiehlt es sich, den geräucherten Pfeffer erst am Ende des Kochvorgangs hinzuzufügen und ihn nicht zu kochen, um eine zu starke Schärfe zu vermeiden.

Aromen 

Rezept-Ideen 

Geräucherter Schwarzer Kampot-Pfeffer ist das ideale Gewürz für fetten Fisch wie Lachs, Makrele und Sardinen oder für gegrilltes Fleisch.

Einige Rezeptideen für die Verwendung unseres Geräucherten Schwarzen Kampot-Pfeffers:

- Mischen Sie geräucherten schwarzen Kampot-Pfeffer, Salz, Zucker und Dill. Legen Sie diese Mischung zwischen zwei geölte Lachssteaks und lagern Sie sie 36 Stunden lang im Kühlschrank. Entfernen Sie regelmäßig das Wasser und drehen Sie den Fisch in der Schale um. Verwenden Sie ein Gewicht, um den Fisch zusammenzudrücken. Mit einer Sauce aus Senf (stark und mild), geräuchertem Kampot-Pfeffer, Zucker, etwas Wodka und Pflanzenöl servieren.
- Grillen Sie Makrelen oder Sardinen und mahlen Sie im letzten Moment etwas schwarzen geräucherten Kampot-Pfeffer.
- Verwenden Sie auch frisch gemahlenen Geräucherten Kampot-Pfeffer für Pasta Carbonara.
- Und verleihen Sie einem Bloody-Mary-Cocktail oder einem Gin-Wodka-Martini mit geräuchertem Schwarzem Kampot-Pfeffer einen Hauch von Originalität.

Hinweise zur Verwendung 

Um seine aromatischen Noten zu bewahren, empfehlen wir, unseren geräucherten Pfeffer erst am Ende des Kochvorgangs hinzuzufügen, um ihn nicht zu stark zu kochen, damit er nicht zu scharf wird.

Nach dem Öffnen empfehlen wir, den Kampot-Pfeffer an einem kühlen, trockenen, licht- und feuchtigkeitsgeschützten Ort zu lagern, damit er seinen vollen Geschmack und sein Aroma behält. Um sein Aroma zu bewahren, sollte der Schwarze Kampot-Pfeffer im letzten Moment gemahlen oder zerstoßen werden. Hierfür können Sie die Keramikmühle von La Plantation oder den handgefertigten Zuckerpalmenmörser verwenden.

Technische Daten

Sorte
Piper Nigrum
Herkunft
Kampot IGP - Kambodscha. La Plantation ist ein zertifizierter Kampot-Pfefferproduzent (KPPA ID: P-3-002-001)
Zutaten
100% Schwarzer Kampot-Pfeffer PGI kaltgeräuchert
Aroma
Rauchige und holzige Noten
Harmonie zwischen Gewürzen und Speisen
Rotes Fleisch, Wild, Delikatessenfleisch, Nudeln (Cacio e Pepe), Risotto
DDM
36 Monate
Aufbewahrung
Kühl, trocken und vor licht- und feuchtigkeitsgeschützt lagern
Allergen
Allergen-frei
 Beoordelingen

Schrijf als eerste je recensie !